Modul 7: Das Passivhaus-Konzept

In Modul 7 - Das Passivhaus-Konzept werden die Grundlagen des Passivhaus-Konzepts vor dem Hintergrund der aktuellen Klimaziele und der Energieeinsparverordnung (EnEV) dargestellt.

  • Was ist ein Passivhaus?
  • Was macht die Gebäudehülle und die Bauteile eines Passivhauses aus?
  • Wie funktioniert die Passivhaus-Technik?
  • Welches sind die geltenden Effizienzstandards?
  • Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es?

Alle Fakten werden auf aktuelle und künftige Standards bezogen und umfassen neben der Definition auch die Konstruktionsdetails von Passivhäusern, spezifische Eigenschaften und technische Details.

Darüber hinaus werden Schnittstellen zwischen den Gewerken und das gewerkeübergreifende Arbeiten genauer in den Blick genommen, ebenso wie geeignete Methoden, um Auszubildende zu sensibilisieren und ihnen die Thematik des energetischen Bauens und Sanierens näher zu bringen.

 

Workshops zum Modul 7 - Das Passivhaus-Konzept sind geplant; bitte prüfen Sie unser Angebot oder setzen Sie sich für weitere Informationen gerne mit uns in Verbindung.

Termine stimmen wir bei Gruppen ab 6 Personen gerne auch individuell mit Ihnen ab. Sprechen Sie uns an!

Da es sich um ein gefördertes Projekt des BMUB und ESF handelt, ist die Teilnahme am Workshop für Sie kostenfrei.

Interner Download-Bereich für TeilnehmerInnen des Moduls

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: